Beitrag zur Förderung der GfK

Die Illustration visualisiert die vier wesentlichen Schritte zur Gewaltfreien Kommunikation (GfK) – eine Methode, die von Marshall B. Rosenberg entwickelt wurde um eine wertschätzende, verständnisvolle Verbindung zu sich selbst und anderen aufzubauen.

  1. look – beobachten und zuhören statt bewerten
  2. feel – eigene Gefühle wahrnehmen und mitteilen
  3. need – eigene Bedürfnisse spüren und formulieren
  4. wish – bitten statt fordern

Die vier Grafiken sollen im Kommunikationsalltag helfen, sich dieser 4 Schritte zu erinnern – insbesondere in Stress- und Konfliktsituationen. Inhalte sind oft einprägsamer und leichter erinnerbar, wenn sie mit Bildern verknüpft sind.

look_feel_need_wish_08bg.jpg


About this entry